Dreipunktlagerung

Ist es bei Ihnen auch schon passiert, dass bei unregelmäßigerer Gleislage ein Vierachser entgleist ist?

Dann liegt es in den meisten Fällen daran, dass der Wagen keine Dreipunktlagerung hat.

IMG_8122

In den meisten Wagen werden 2 Lager vom Typ A verbaut.

Nur in manchen Wagen wird noch ein Lager vom Typ A und eines vom Typ B verbaut. (Dreipunktlagerung)

 

Um nun einen Wagen auf Dreipunktlagerung umzubauen, muss eines der Lager vom Typ A umgebaut werden. Dazu werden die beiden Stege an den Seiten gekürzt. Auf den Drehzapfen werden die beiden Scheiben aus dem Umrüstset gelegt.

Am Schluss sollte in Ihrem Wagen ein Lager vom Typ A und eines vom Typ C verbaut sein. Die Laufeigenschaften der Wagen werden sich verbessern.

Achtung: Für Fehler beim Umbau wird keine Haftung übernommen!

5500 Dreipunktlagerung Umrüstset, 5 Wagen

für LGB

Das Umrüstset besteht pro Wagen aus je einer kleinen Scheibe und einer größeren Scheibe.

Nutzbar für alle Wagen mit Zapfenweite von 6mm

 

 Preis: 5 €

5501 Dreipunktlagerung Umrüstset, 5 Wagen

für Piko

Das Umrüstset besteht pro Wagen aus 2 Scheiben.

Nutzbar für alle Wagen mit Zapfenweite von 8mm

 

 Preis: 5 € 

Für Bestellungen benutzen Sie bitte das Kontaktformular >