Pufferwagen für den Rollbockbetrieb

Für den Rollbockverkehr wurden bei vielen Schmalspurbahnen zwischen Lok und den auf Rollböcken verladenen Regelspurwagen sogenannte Pufferwagen verwendet. An diesen waren auf Höhe der Normalspurwagen die Regelspurpuffer montiert.

Zur Umsetzung eines solchen Szenarios eignet sich die angebotene Pufferbohle hervorragend. Diese kann an jeden geschlossenen LGB-Güterwagen ohne Bremserbühne montiert werden (siehe Bilder).

Die Kuppelhöhe ist an die Rollböcke und Regelspurwagen von Modellbau Boerman (www.modelbouwboerman.nl) angepasst.

Mit dabei ist eine spezielle Kuppelstange, die das Überpuffern verhindert. Durch die spezielle Form zur Aufnahme an der Schraubenkupplung ist diese auch zum Schieben der Regelspurwagen geeignet.

Die Pufferbohle wird fertig lackiert als 3D-Druck-Modell angeboten. Mit dabei sind alle Teile, wie z.B. auch die Schrauben.

Es empfiehlt sich, die Anleitung vorab herunterzuladen und zu lesen: Download Anleitung

2200 Pufferbohle für Pufferwagen

Mit Schraubenkupplung, Deichsel, 10 brünierte Messingschrauben M1 und Puffer mit Pufferwarnanstrich.

Fertig lackiert.

 

Download: Anleitung

 

Preis: 59 €

Für Bestellungen benutzen Sie bitte das Kontaktformular >